Veröffentlicht am 18 June 2019

SEO Tactics: Schwarze Hüte, weißen Hüte, Mützen & Grey 'Asshats'

Wenn Sie in der SEO-Branche für längere Zeit gewesen sind, wissen Sie, es eine endgültige Linie in der Branche Sand gezeichnet ist.

Auf der einen Seite sind schwarze Hüte .

Auf dem anderen? Weiß (oder grau ) Hüte .

Nichts kann eine Gruppe von SEO-Profis in eine Debatte ziehen schneller als auf der anderen Seite zu erwähnen, dass Sie Ihren Weg besser ist.

Aber wenn wir über die mehrere reden „Hüte von SEO,“ genau das, was reden wir?

Hüte. Hüte. Alle Hüte.

Zuerst lassen Sie sich sicherstellen, dass wir alle auf der gleichen Seite sind: die Art der „Hut“ in SEO ist weder gut noch schlecht.

Hüte einfach Philosophien von SEO - Profis stellen und wie eng die Taktik sie verwenden folgen Googles Richtlinien für Webmaster .

Sie sind frei zu wählen, welche Hut Sie denken, am besten funktioniert.

Mann mit Hüten

Nun, außer für „asshats,“ aber wir werden später mehr.

Die Farbe eines SEO „Hut“ ist nur ein Indikator für welche Taktik Sie Websites Rang verwenden. Nichts mehr.

White Hat SEO

Also, was ist „weißer Hut“ SEO?

Google-Richtlinien für Webmaster Haben Sie 100% folgen, spielen nur innerhalb ihrer Regeln Ihrer Website an die Spitze in Google zu bekommen?

Dann üben Sie weißen Hut SEO. Sie tragen einen „weißen Hut.“

Search Engine Optimization für Web SEO White Hat

„White Hüte alles tun , Google sagt ihnen innerhalb Googles Regeln (die Richtlinien für Webmaster) zu und spielen. Sie sind einfach einfallslos Menschen , die nie als auch eine Black - Hat - Rang kann“ - oder zumindest das ist , was ein schwarzes hatter könnte man sagen .

Dies ist jedoch nicht wahr.

Weiß Hüte nur die Liebe innerhalb der Regeln der Algorithmen zu spielen.

Sie wollen aus dem langen Arm von Google-Strafe Team und ihre weit sein , manuellen Eingriffen .

Weißen Hüte lieben die Herausforderung innerhalb Googles Richtlinien für Webmaster zu spielen und große Gewinne zu bekommen.

Und wie jeder weiß Hut kann Ihnen sagen, wenn Sie diese Gewinne zu erhalten, bleiben diese Gewinnen - auch wenn Sie die Arbeit aufhören.

Jetzt, in der Regel jene gewinnt immer länger dauert, einen weißen Hut, als es wird einen schwarzen Hut, aber sobald es die weißen Hut SEO erntet die Früchte ihrer Arbeit werden die Gewinne in der Regel nicht bald überall und zu jeder Zeit gehen.

Das ist nicht unbedingt wahr für schwarzen Hut SEO-Methoden.

Warum?

Da weißen Hut SEO wird nicht von Google bestraft werden. Sobald durch ein Update belohnt, ist es nicht wahrscheinlich, dass weggeht, solange keine Änderungen vorgenommen werden, die diese Ranking-Faktoren beeinflussen.

Nun bedeutet dies nicht, es ist besser. Auch hier ist weißer Hut einfach eine SEO-Philosophie.

Aber, wenn sie gut gemacht, weißer Hut SEO ist bei wenig Risiko eines „Hits“ von einem Google - Update oder einer manuellen Aktion. Dies macht es viel sichere Philosophie im Allgemeinen.

Ist jemand wirklich immer rein weißer Hut? Gibt es SEO-Profis, die die Google-Regeln 100% der Zeit folgen?

In Wirklichkeit praktisch ist niemand wirklich ein weißer Hut.

Alle wirksamen „weißen Hüte“ tragen typischerweise einen Hut, der einig Grauton ist. Einige etwas heller oder dunkler als andere. Diese sind bekannt als „graue Hüte.“

Grau Hat SEO

Also, was ist „grauer Hut“ SEO?

Lassen Sie uns real sein. Niemand, der ihre Websites erfolgreich Ranking ist ein reiner weißer Hut, nach Googles Regeln .

Wenn du wäre, würde es bedeuten, Sie nichts tun Links zu gewinnen, und Sie würden einfach für diejenigen, warten auf natürliche Weise zu kommen, weil die Google-Regeln so sagen.

Grau Hat SEO
Alle Links soll den PageRank manipulieren  oder das Ranking einer Website in den Google - Suchergebnissen kann ein Teil eines Verbindungsschema und eine Verletzung von Googles betrachtet werden  Richtlinien für Webmaster .“

Das Problem ist, wenn SEO - Profis diesen Vorschlag gefolgt, und nichts , was wir Ringen kompetitiv seit Jahren haben würde , weil das ist , wie lange es dauern würde genug Links zu haben um richtig zu ordnen und die meisten keine Firmen haben diese Art von Zeit für Rankings zu warten und Verkehr .

So Rankings zu erhalten, ein SEO-Profi wird der Inhalt der Seite acquire Links zu helfen.

Die Minute, die Sie etwas tun, zu gewinnen oder Links zu erwerben, sind Sie nicht mehr ein weißer Hut.

Also, die meisten Menschen in SEO, die sie sagen, sind „weißen Hut“ sind wirklich in Grautönen zu spielen.

Nun hat grauen Hut sein nicht die Person, ist ein „schwarzer Hut“ entweder.

Im Allgemeinen wird ein grauer Hut nicht Links von Link Verkäufern kaufen wie schwarzer Hut könnte, aber sie werden versuchen, ihre Inhalte, die speziell zu verstärken, um Links zu erhalten oder sie werden Platzierungen auf legitime Websites bereit finden, um ihre Links zu platzieren.

Sobald ein SEO diese Linie überschritten hat, sind sie nicht mehr rein weißer Hut.

Doch mit Ausnahme der Verbindung Erwerb, zum größten Teil grauen Hut SEO-Profis folgen tun, die Regeln Google heraus gelegt hat. Dies ist nicht das gleiche für jemanden, der schwarzen Hut Taktik verwendet.

Black Hat SEO

Also, was ist ein „Black Hat“?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um die Google-Richtlinien schnell Ihre Seiten zu positionieren?

Haben Sie Links kaufen?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, die Algorithmen, um Ihre Website zu steigern, außerhalb der Google-Richtlinien?

Dann bist du „schwarzer Hut“ SEO Taktik. Sie tragen einen schwarzen Hut.

SEO Tactics: Schwarze Hüte, weißen Hüte, Grau Mützen & # 038;  & # 8216; Asshats & # 8217;

„Schwarze Hüte sind unethisch. Schwarze Hüte manipulieren die Suchergebnisse und Websites für Platzierungen gegen Menschen zu kämpfen haben, die die Regeln einfach zu brechen sind. Schwarze Hüte sind nicht SEO-Profis, sie SPAM nur schaffen.“

Nun, zumindest das ist, wie Sie einige weiße Hut SEO Leute die schwarzen Hüte beschreiben hören.

Aber ist das fair?

Nein, es ist nicht.

Wissen Sie , was Sie schwarze Hüte über die „SPAM“ erzählen? Es ist nur ein „ S ite P ositioned A bove M ine“ und Sie sind eifersüchtig.

Sie könnten Recht haben.

Schwarze Hüte sind SEO Praktiker auch. Schwarzer Hut ist nur eine Taktik, die sie verwenden, die außerhalb der Google-Richtlinien für Webmaster fallen, um Websites Rang.

Dies ist nicht unumstritten, aber.

Warum ist es umstritten?

Da schwarzen Hut Techniken gehen gegen Google-Richtlinien für Webmaster. Sie können eine Website mit einer Google „Hit bekommen Strafe “, was bedeutet , dass vor Ort eine algorithmische Klippe fallen könnte - buchstäblich über Nacht.

Also im Gegensatz zu weißen Hut SEO, gibt es eine Ethik-Komponente schwarzen Hut SEO.

Die meisten Menschen aller farbige Hüte stimmen zu, dass Sie müssen Ihre Kunden über alle Risiken der Verwendung dieser Strategien erzählen.

Was bedeutet, ist schwarzer Hut eine völlig legitime Strategie - solange der Kunde weiß, was wann umgesetzt passieren könnte.

Ein weiterer Grund für die umstrittene Natur des schwarzen Hut SEO?

Einige Fehler schwarze Hüte für Hacker. Während per definitionem ist ein schwarzer Hut Regeln von Google zu brechen, brechen sie keine Gesetze - im Gegensatz zu vielen Hacker.

Schwarze Hüte nur einen anderen Satz von SEO Taktiken verwenden, um ihre Websites auf Platz zu bekommen. Nur diejenigen, die Google nicht mag. Nicht diejenigen haben, die in schwarzen Männer an Ihrer Tür für einen Chat zeigen nach oben.

Es gibt Menschen, die SEO nutzen und Hacker ihre Websites oder Angriff Konkurrenten zu fördern, aber das ist nicht in den Rahmen dieser Diskussion und nicht streng schwarzen Hut SEO-Technik.

Obwohl Menschen, die oft kritisiert schwarzen Hut SEO-Techniken verwenden, und sah nach unten auf, aufgrund der damit verbundenen Risiken, gibt es Zeiten, in denen ein schwarzer Hut Ansatz sogar zu einem weißen Hut Strategie bevorzugt werden könnten.

Nehmen wir an, ein Client eine Website für die Thanksgiving und Weihnachten zu zählen braucht, aber sie kommen Sie erst ein paar Wochen vor.

Als weißer Hut, würden Sie diesen Client, die Sie Entschuldigung sagen müssen, aber Sie können nicht eine Website zu ordnen, dass schnell.

Allerdings wird der schwarze Hut Sie sagen - sicher! Kein Problem. Ich werde Sie dort haben vor Thanksgiving!

So wird der schwarze Hut eine Microsite bauen und bekommt es das Unternehmen einen Teil dieses Urlaub Bargeld greifen helfen Ranking.

Genau wie weißen Hüte, haben schwarze Hüte ihren Platz in dem SEO-Ökosystem als auch.

„Asshat“ SEO ist das eigentliche Problem.

asshats

Also, was ist ein „asshat“?

Asshat SEO im Allgemeinen in zwei Kategorien unterteilt.

  • Jemand, die Black-Hat-SEO-Techniken und andere risikoreiche Strategien verwendet, die die Client-Seite ohne sagen den Client gefährden
  • Jemand, der nicht gut in SEO ist, sondern nimmt Geld von den Leuten sowieso Websites Rang - ein SEO In Name Only (SINO)

Schwarzer Hut ist riskant. Riskieren Sie anderen Menschen die Existenzgrundlage auf sie, auch wenn darüber informiert ist, wo in der Regel Linien müssen gezogen werden.

Wenn Sie diese Taktik ethisch verwenden, müssen Sie den Client sagen, dass Sie Strategien verwenden, die ihnen eine manuelle Aktion bekommen konnte, und eine, die Monate dauern könnte von sich zu erholen, wenn die Site bestraft wurde.

Eine weitere ethische Frage, wenn Sie einen schwarzen Hut und mit hohem Risiko Taktik auf einem Client-Brot und Butter-Website sind, ist, dass vor Ort abdecken Gehaltsabrechnung für die Mitarbeiter eines Unternehmens?

Wenn ja, dann muss man sich fragen, das in Ordnung ist, sie in eine riskante Lage zu versetzen, selbst wenn sie informiert werden?

Viele würden sagen, nein.

Es ist nicht in Ordnung eines Kunden Brot und Butter-Website für das Ranking zu riskieren. Wenn die Arbeitsplätze an diesem Standort abhängig sind, dann sollte diese Website nicht für Black Hat SEO verwendet werden.

Warum?

Selbst der beste Black-Hat kann einen Fehler machen oder durch einen unerwarteten Update oder manuelle Aktion erwischt. So Black Hat-Techniken sollten für Microsites oder andere Web-Plattformen nicht abhängig von der Haupt-Kassen Website reserviert werden.

Das Gleiche gilt für jemanden, der White Hat SEO nur für das Geld zu tun behauptet, ohne in SEO kompetent zu sein. Sie können tun, Black Hat indem White Hat SEO schlecht, wie Sie können eine Website genauso schlecht beschädigen.

Also, was ist ein Asshat SEO?

Wenn Sie nicht gut in SEO sind, ob schwarz oder weiß noch tun es für das Geld, sind ein Black-Hat-SEO und die Kunden nicht über die Risiken informieren, oder gefährden Ihre Kunden Haupt-Kassen Website, auch wenn sie die Risiken kennen - Sie‘ re, was könnte ein Asshat SEO genannt werden.

Ohne Berücksichtigung der möglichen Schäden für die Menschen am anderen Ende des Geländes ist kein Risikoträger zu sein, es wird sorglos mit anderen Existenzen und das kann nie in Ordnung sein.

Never Be Diese SEO

Niemand sollte jemals ihren Job verlieren, weil die SEO die Client-Seite in Frage gestellt, weil am Ende, wir sind es, das Unternehmen zu schützen, das nicht weh.

Wir stehen zwischen einem Client Menschen oder Brennen Einstellung von Mitarbeitern. Obwohl es manchmal außerhalb unserer Kontrolle ist, sollte SEO-Profis nie der Grund für die letztere, wenn sie ihm helfen kann.

Am Ende tragen, was Farbe SEO Hut Sie wollen. Schwarz, weiß, grau - es spielt keine Rolle.

Nur nicht ein asshat SEO sein, wo jemand nicht ihre Miete morgen Sie gestern wegen etwas bezahlen.

Mehr Ressourcen:


Bildnachweis

Ausgewähltes Bild: DepositPhotos.com
In-Post Bilder: DepositPhotos.com