Veröffentlicht am 10 June 2019

Wie erfolgt die Prognose für SEO-Möglichkeiten mit Google Data Studio

Wir haben alle dort gewesen. Sie Pitching einen potenziellen Kunden oder Ihren Chef auf einer massiven SEO langfristigen Strategie.

Das Pech war groß, sie lieben Ihre Ideen, und dann die CMO sagt:

CMO: „Also, wenn wir Partner mit Ihnen, wie viel Wachstum können wir erwarten“

SEO: „Oh , es funktioniert nicht so. Es ist eigentlich unmöglich , irgendwelche spezifische Verbesserungen oder Ranking - Positionen zu prognostizieren, weil es keine Möglichkeit gibt manuell ein Schlüsselwort zu zwingen , in einer bestimmten Position zu ordnen. Auch wir können Benutzer nicht zwingen , Maßnahmen zu ergreifen, ermutigen sie nur durch …. Bla bla bla.“

CMO: „Cool, hört sich toll an ! Also, welche Art von Wachstum können wir erwarten?“

Es spielt keine Rolle , viel sachliche Argumentation Sie geben. Die potenziellen Kunden können den Nutzen verstehen . Aber ohne Zahlen , um ihre eigenen Chefs zu präsentieren, die Entscheidungsträger am anderen Ende wird es einfach nicht bekommen.

Hab niemals Angst!

Während es fast unmöglich ist, SEO Potenzial zu prognostizieren, können wir nahe kommen.

Einsprüche zu Forecasting SEO Potenzial

Der Versuch, SEO Leistung zu prognostizieren ist wie der Versuch, durch den Amazonas-Regenwald zu navigieren, ohne etwas von Ameisen zu bekommen. Es ist möglich, aber es gibt mehr Insekten als Ameisen zu kümmern.

Es könnte einfacher sein, SEO Potenzial zu prognostizieren, wenn wir mehr konsistente und zuverlässige Daten von Suchmaschinen haben, aber leider sind wir hier.

Bevor Sie Ihr neues Prognosemodell in Ihrer Tonhöhe beginnen präsentieren, könnte es Ihnen gut beraten, über Ihre Absichten ehrlich zu sein.

Lassen Sie Ihre Perspektive weiß, dass es genau zu sein ist unmöglich, und diese sind nur Projekte an potenziellen Aufzügen. In Wirklichkeit könnte es immer sein, viel mehr!

Bevor Sie Ihre prognostizierten Zahlen präsentieren, würde ich Ihnen raten, die verschiedenen Faktoren zu nennen, die eine genaue Prognose zu verbieten, wie:

Mit diesem wird gesagt, ich empfehle Positionierung dies als einen Weg zu zeigen, wie viel Einfluss eine kleine Gruppe von wertvollen Keywords machen können, wenn für richtig optimiert.

Wie dieses Modell Forecasting Works

Dieses Modell erfordert ein wenig Arbeit an Ihrer Seite. Ich wünschte, es war so einfach wie Ihr Domain-Namen eingeben, aber das ist eher eine Forschungs Übung.

Die Daten werden in Google Tabellen bezogen und werden in Data Studio vorgestellt. Meine Daten Studio Armaturenbrett ist komplett interaktiv und ermöglicht es Ihnen, nach Stichworten und Position Erhöhung Szenario filtern nach unten.

Das erste, was wir tun müssen, ist Quelle unserer Daten und stecken Sie es in Google Sheets.

1. Finden Sie Ihre Quelldaten

Bevor Sie beginnen, müssen Sie mein Handy Dandy duplizieren SEO Forecasting Google Blatt . Dies ist , wo wir Plug-in all unsere Quelldaten.

Jetzt müssen wir unsere Quelldaten sammeln.

Unsere Kerndaten, die wir suchen bei stammt aus Keyword-Recherche. Sie können jedes Keyword-Recherche-Tool verwenden, die Sie mögen! Alles, was Sie enthalten müssen, ist:

  • Top 150 Keywords Sie wollen Ziel.
  • Durchschnittliche monatliche Suchvolumen.
  • Aktuelle Position für Domain.
  • Durchschnittliche Website Conversion-Rate.
  • Durchschnittliche Verkehrsprozent Gerät (Desktop vs. mobile).

Das Prognosemodell soll die Wirkung zeigen, dass SEO für auch nur eine kleine Menge von Daten haben kann.

Der Punkt hier ist zu sagen: „Schau, wie viel Unterschied Verbesserungen auf nur 150 Keywords machen. Stellen Sie sich vor, was mit einem erweiterten Optimierungsplan passieren würde!“

Die kühle Sache, dass dieses Prognosemodell tut, ist, dass sie die Auswirkungen der auf bestimmte Schlüsselwörter in unserer SEO Bemühungen allein aussieht.

Das bedeutet, dass es nicht für alle ist, die potentiellen verschiedenen Suchbegriffe, die für den Verkehr auf Ihrer Website führen. Es sieht nur auf die Top 150 Keywords, die Sie glauben, dass ihre Leistung auswirken.

In unserem Beispiel werden wir das Wort enthalten mit den Top-Ranking Schlüsselwörter für Nike, gefiltert werden „Schuh“.

Sobald Sie Ihre 150 Schlüsselwörter haben, aktuelle Position und Lautstärke müssen Sie es in die Google-Tabelle einzufügen.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Einfügen nur die Daten in den Spalten und Zeilen AC 2-151. Beachten Sie, dass Daten unter Zeile 151. Diese Daten werden automatisch aktualisiert, nachdem Sie in Ihren Daten in Zeilen einfügen 2-151.

Screenshot von SEO Prognosedaten in Google Tabellen

Nachdem Sie Ihre Keywords eingegeben haben, müssen Sie in einigen Google Analytics-Daten auf der „Average CTR Data & Eingänge“ Registerkarte eingeben. Du wirst brauchen:

  • Durchschnittliche% Bio-Desktop-Verkehr
  • Durchschnittliche% Bio-Mobile Verkehr
  • Durchschnittliche Organic Desktop-Conversion-Rate
  • Durchschnittliche Organic Mobil-Conversion-Rate

Gerade Plug-in diesen vier Metriken, dann haben Sie Schritt eins abgeschlossen!

2. Schließen Sie Google Tabellen My Data Studio Template

Wir sind so nah an dem spaßigen Teil! Der nächste Schritt erfordert, dass Sie meine SEO-Impact-Analyse-Szenarien Data Studio-Vorlage zu duplizieren.

Hier ist, wie Google Tabellen Data Studio zu verbinden:

  • Öffnen Sie diesen Link zu unserer SEO Forecasting Data Studio - Vorlage .
  • Ganz oben auf der Seite auf die eine Kopie Bild-Symbol zu machen.
  • Dies wird ein Popup generieren und fragen Sie die Option „Neue Datenquelle“. Klicken Sie auf den Dropdown und wählen Sie „Neue Datenquelle erstellen“ am unteren Rand.
  • Als Datenquelle finden und Google Tabellen wählen.
  • Finden Sie Ihre RAW-Datenblatt, und wählen Sie, dass als Datenquelle.

Ihr Data Studio sollte so etwas wie dieser Screenshot aktualisieren und aussehen:

Screenshot von seo Prognosedaten Studio

3. Eigenschaften dieses SEO Forecasting-Dashboard

markierte seo Prognosedaten

Das Hauptmerkmal dieser SEO Prognose Armaturenbrett ist die Fähigkeit zu zeigen, wie viel Einfluss Positionsänderungen CTR und Site-Traffic auswirken können.

Diese Zahl wird durch Factoring durchschnittliche monatliche Suchvolumen, durchschnittliche CTR von Position * und die aktuelle Position berechnet.

* CTR Daten von einer sourced CTR Studie von Advanced Web Ranking.

Wenn Sie den Cursor über das Balkendiagramm bewegen, werden Sie von jeder Position bevölkert neue Daten sehen.

Wollen Sie dieses Stichwort verengen? Ich habe für Dich! Es gibt eine integrierte Funktion, damit Sie Ihre Ergebnisse nach bestimmten Schlüsselwörtern Ihrer Wahl filtern.

Setzen Sie SEO Forecasting in Aktion

Warum präsentiert nur schnell Zahlen in Ihrem Pitch-Decks, wenn Sie überzeugende Visualisierungen zur Verfügung stellen können wirklich Ihren Wert zeigen?

Es gibt mehrere Funktionen in diesem Dashboard Sie Prognosedaten an Ihre potenziellen Kunden oder Chef liefern zu helfen.

Nicht zu sehen, ein bestimmtes Feature?

Erreichen Sie mir Ihre Wünsche und ich werde sehen , ob es möglich ist , es auf dem Armaturenbrett zu bekommen hinzugefügt!

Mehr Ressourcen:


Bildnachweis

Alle Screenshots vom Autor genommen, Juni 2019